Gulaschprogrammiernacht, die 15.

Dieses Cloud-Computing ist ja schon eine dolle Sache. Aber was ist eigentlich, wenn es regnet? Dann fallen unsere Daten in rauhen Mengen aus der Cloud heraus und unten stehen die Regentonnen schon bereit…


In der Hoffnung auf schönes Wetter veranstaltet der Entropia e. V. – CCC Karlsruhe vom 04.06.2015 bis zum 07.06.2015 die fünfzehnte Ausgabe der Gulasch­programmier­nacht. Die GPN15 wird wieder in den Räumen des ZKM und der HfG in Karlsruhe stattfinden. Dort kann wie immer für vier Tage gehackt werden, was das Herz begehrt (endlich einmal Zeit, das lange geplante Projekt anzugehen?), und natürlich gibt es auch das wohl­bekannte bunt­blinkende Ambiente, selbst­verständlich Gulasch und ein hoffentlich breit gefächertes Vortrags- und Work­shop­programm.

Und hier kommst du ins Spiel: Lass die GPN nicht im Regen stehen! Wenn du einen Vortrag oder Workshop halten, oder dein Projekt mitbringen und vorstellen möchtest, sag am besten direkt bei deiner Anmeldung Bescheid oder schreib an gpn-content@entropia.de. Dem Thema sind dabei übrigens (fast) keine Grenzen gesetzt: Auf GPNs gab es schon Vorträge von Perl über Rust bis Scala, von mathematischer Logik über ssh bis Code-Ethik und Workshops von NixOS bis Kuchenbacken.

Wenn du auf die GPN15 kommen möchtest, freuen wir uns über eine Anmeldung auf https://entropia.de/gulasch (unangemeldeter Besuch ist auch willkommen). Dort kannst du auch T-Shirt und Hoodie vorbestellen und, das würde uns eine besonders große Freude bereiten, trollen.

Trolle sind die emsigen freiwilligen Helferwesen, die eine GPN erst möglich machen. Wenn du uns als Troll unterstützen möchtest, schau doch mal ins Howto und setze das entsprechende Häkchen bei der Anmeldung.

Und jetzt nur hoffen, dass es nicht regnet…

bis bald auf der GPN,
Eure Eve Entropia

Das Wichtigste in Kürze: